Staff Publications

Staff Publications

  • external user (warningwarning)
  • Log in as
  • language uk
  • About

    'Staff publications' is the digital repository of Wageningen University & Research

    'Staff publications' contains references to publications authored by Wageningen University staff from 1976 onward.

    Publications authored by the staff of the Research Institutes are available from 1995 onwards.

    Full text documents are added when available. The database is updated daily and currently holds about 240,000 items, of which 72,000 in open access.

    We have a manual that explains all the features 

Record number 304431
Title Mögliche Landnutzungsänderungen im Rheingebiet mit und ohne Klimaänderung: Projektionen fur die Mitte des 21. Jahrhunderts
Author(s) Rötter, R.
Source In: 1. Workshop Klimaveränderung und Landbewirtschaftung - Landwirtschaft als Verursacherin und Betroffene. Braunschweig (Germany), Bundesforschungsanstalt Landwirtschaft Braunschweig-Völkenrode, 1996. Sonderheft 165 / Obenauf, S., Rogasik, J., - p. 185 - 205.
Department(s) Winand Staring Centre for Integrated Land, Soil and Water Research
Publication type Contribution in proceedings
Publication year 1996
Abstract Der vorliegende Beitrag beschreibt Methoden zur Erstellung möglichst plausibler Vorhersagen zur räumlichen Verteilung wichtiger Landnutzungskategorien, ohne und mit Klimaveränderung. Landnutzungsprojektionen für das Rheingebiet werden dargestellt. Neben drei verschiedenen sozio-ökonomischen Projektionen, werden die möglichen Effekte veränderter Temperatur- und Niederschlagsbedingungen, kombiniert mit erhöhter CO2-Konzentration, auf Biomasseproduktion und Pflanzenwasserverbrauch berücksichtigt. Nach der Zentralprojektion würden bei unverändertem Klima die landwirtschaftlich plus urban genutzten Flächen gemeinsam um 1 000 000 ha abnehmen. An diesem Gesamtergebnis ändert sich unter verändertem Klima kaum etwas. Es wird lediglich durch höhere Kulturpflanzenerträge modifiziert. Für alle Varianten bedeutet dies zusätzlich etwa 200 000 ha, die für nichtlandwirtschaftliche Nutzungszwecke freiwerden.
Comments
There are no comments yet. You can post the first one!
Post a comment
 
Please log in to use this service. Login as Wageningen University & Research user or guest user in upper right hand corner of this page.